Samstag, 25. Juli 2009

Proseccolerchen

Haha, die erste Muttergruppe ist am Start!!!!!! Und da sich das ein wenig altbacken anhört, habe ich sie die "Proseccolerchen" genannt. Denn so ein kleiner Schluck von dem Brizzelwasser macht schön locker. Und ich war ziemlich erstaunt, wie toll die vier nach so langer Zeit im Sattel sitzen. Ulrike, Ulrike (klar sind mal wieder zwei gleiche Namen in einer Gruppe. . .), Birgit und Michaela (v.l.) haben sich mehr als nur gut angestellt - trotz heftiger Schauer rund um den Unterricht. Wir alle freuen uns auf mehr!!!!!!


Kommentare:

  1. Wow, sieht ganz schön cool aus...

    AntwortenLöschen
  2. Und das sieht nicht nur cool aus, die Damen sind so auch geritten. Ich finde es irre mutig, nach so vielen Jahren wieder in den Sattel zu steigen. Und dann noch auf den selben Ponys, auf denen die Kinder reiten lernen. Ich habe vollen Respekt vor meinen 'Lerchen' und freue mich sehr auf die gemeinsamen Ausritte mit ihnen und ihren Kids.

    AntwortenLöschen
  3. Ich hoffe auch das ich noch gaaaaaaaaaaaanz lange bei dir reiten kann dani ...und ich glaube ich bin da nicht die einzige :)

    AntwortenLöschen